Wiesenkräuter


Sie werden heute wie eins in der lokalen Küche verwendet; sie sind einfach zu finden, vor allem in Frühling auf den Feldern, den Wiesen oder die Hecken entlang. Am bekanntesten sind die Radicio de camp; seine rohen Blätter werden als Salat gegessen.

Auch Rosoline und S-ciopet sind sehr geschätzt vor allem für Suppe, warme Vorgerichte und Omeletts; sie werden gekocht und mit Olivenöl angemacht oder in der Pfanne mit Knoblauch in Öl gedünstet.